WILLKOMMEN
IN DER BÜCHEREI
GUNDELSHEIM

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 Uhr bis 19 Uhr
Dienstag:16 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag:10 Uhr bis 14 Uhr
Sonntag: 10 Uhr bis 12 Uhr

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque.

penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes,penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

WILLKOMMEN

IN DER BÜCHEREI

GUNDELSHEIM

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque.
penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes,penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 Uhr bis 19 Uhr
Dienstag:16 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag:10 Uhr bis 14 Uhr
Sonntag: 10 Uhr bis 12 Uhr

WILLKOMMEN IN DER BÜCHEREI​ GUNDELSHEIM

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque.
penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes,penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 Uhr bis 19 Uhr
Dienstag:16 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag:10 Uhr bis 14 Uhr
Sonntag: 10 Uhr bis 12 Uhr

Das sind unsere Neuzugänge

Das sind unsere Neuzugänge

Iris Wolff: Die Unschärfe der Welt

Iris Wolffs Buch „Die Unschärfe der Welt“ hat alle begeistert. Die poetische Sprache, die Protagonisten, die allumfassende Erzählung über fast ein Jahrhundert hinweg, die sich wunderbar liest und dabei so viel Hintergründiges hat, das ganz leicht daherkommt. Die Autorin erzählt vom Banat, im westlichen Rumänien, den Entbehrungen der Menschen, der schwierigen politischen Lage. Iris Wolff […]

John von Düffel: Houwelandt

Großvater Jorge de Houwelandt, ein asketischer Gottsucher, sieht nach einem mit unerbittlichem Stolz gelebten Leben an der Seite seiner Frau Esther seinem achtzigsten Geburtstag entgegen. Den Familiensitz im Norden Deutschlands haben die beiden mit der spanischen Küste vertauscht, denn was Jorge brauchte, war das Meer. Sein Sohn Thomas, der am väterlichen Starrsinn zu zerbrechen droht, […]

Nele Pollatschek: Kleine Probleme

Ein Roman, der Alltäglichkeiten erzählt und doch so tief berührt. Lars, fast Vierzig, will „aufgeräumt“ ins neue Jahr starten. Seine Frau ist unterwegs, die Kinder im Ausland und der rechte Zeitpunkt scheint nun, „zwischen den Jahren“, gekommen. Er hat sich sogar extra eine To-do-Liste mit 13. Punkten erstellt, denn es sollte am Ende nichts übrig […]

Harlan Coben: Nur für dein Leben

Ein spannender Thriller des mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichneten Autors Harlan Coben. David ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Er soll angeblich seinen kleinen Sohn ermordet haben, hat aber keinerlei Erinnerung an den grausamen Vorfall. Überraschend erhält nach fünf Jahre im Gefängnis Besuch von seiner Schwägerin Rachel. Sie zeigt ihm ein Foto, auf […]

Muriel Asseburg: Palästina und die Palästinenser

Eine Geschichte von der Nakba bis zur Gegenwart Die Geschichte Palästinas und der Palästinenser ist von Krieg, Vertreibung, Verlust und Exil und von einem nunmehr fast hundertjährigen Befreiungskampf geprägt. Die bekannte Nahost-Expertin Muriel Asseburg erzählt die Geschichte des kleinen, zerstückelten Landes und eines Volkes ohne Staat von der Gründung Israels im Jahr 1948 bis heute […]

Tim Pröse: Jahrhundertzeugen

Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler. 18 Begegnungen. Tim Pröse schildert eindrucksvoll seine Begegnungen mit Zeugen unseres Jahrhunderts, die sich gegen Hitler und sein Regime gestellt haben.

Iris Wolff: Die Unschärfe der Welt

Iris Wolffs Buch „Die Unschärfe der Welt“ hat alle begeistert. Die poetische Sprache, die Protagonisten, die allumfassende Erzählung über fast ein Jahrhundert hinweg, die sich wunderbar liest und dabei so viel Hintergründiges hat, das ganz leicht daherkommt. Die Autorin erzählt vom Banat, im westlichen Rumänien, den Entbehrungen der Menschen, der schwierigen politischen Lage. Iris Wolff […]

John von Düffel: Houwelandt

Großvater Jorge de Houwelandt, ein asketischer Gottsucher, sieht nach einem mit unerbittlichem Stolz gelebten Leben an der Seite seiner Frau Esther seinem achtzigsten Geburtstag entgegen. Den Familiensitz im Norden Deutschlands haben die beiden mit der spanischen Küste vertauscht, denn was Jorge brauchte, war das Meer. Sein Sohn Thomas, der am väterlichen Starrsinn zu zerbrechen droht, […]

Nele Pollatschek: Kleine Probleme

Ein Roman, der Alltäglichkeiten erzählt und doch so tief berührt. Lars, fast Vierzig, will „aufgeräumt“ ins neue Jahr starten. Seine Frau ist unterwegs, die Kinder im Ausland und der rechte Zeitpunkt scheint nun, „zwischen den Jahren“, gekommen. Er hat sich sogar extra eine To-do-Liste mit 13. Punkten erstellt, denn es sollte am Ende nichts übrig […]

Harlan Coben: Nur für dein Leben

Ein spannender Thriller des mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichneten Autors Harlan Coben. David ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Er soll angeblich seinen kleinen Sohn ermordet haben, hat aber keinerlei Erinnerung an den grausamen Vorfall. Überraschend erhält nach fünf Jahre im Gefängnis Besuch von seiner Schwägerin Rachel. Sie zeigt ihm ein Foto, auf […]

Bildschirmfoto 2020-10-24 um 18.34.38@1X
Rechteck 8@1X

Unser

Virtueller
Rundgang

Neugierig? Dann besuchen Sie die
Bücherei Gundelsheim doch virtuellen.

Unser Virtueller Rundgang

Neugierig? Dann besuchen Sie die Bücherei
Gundelsheim doch virtuellen.

News IM ÜBERBLICK

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der
Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie sich doch mal rein.

News IM ÜBERBLICK

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie sich doch mal rein.

Das Wenige und das Wesentliche – Lesung mit Autor und Dramaturg John von Düffel am Mittwoch, 12. Juni 2024 um 19 Uhr in der Bücherei

Der in der Theater- und Literaturszene geschätzte John von Düffel wird 2025 neuer Intendant am E.T.A.-Hoffmann Theater in Bamberg. In Gundelsheim wird er sein Buch „Das Wenige und das Wesentliche“ vorstellen. Ein modernes Stundenbuch über Minimalismus, Achtsamkeit und Klarheit, ein kleines Brevier über die wesentlichen Fragen des Lebens. Ein Neujahrsmorgen im ligurischen Hinterland. Ein klösterliches […]

Eine Hommage an Oskar Schindler – Szenische Lesung mit Autor Tim Pröse am Donnerstag, 18. April 2024 um 19 Uhr in der Bücherei

EINE HOMMAGE AN OSKAR SCHINDLER – Lebemann und Lebensretter Für sein Buch „Jahrhundertzeugen. Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler“ begegnete Tim Pröse dem damals noch lebenden „Letzten von Schindlers Liste“, Jerzy Gross. Gross brachte Pröse den Menschen hinter der Ikone nahe. Ein Mann mit vielen Schwächen, der für seine Taten so viel Stärke aufbrachte. […]

„Ach, wie gut, dass niemand weiß …!“ – Veranstaltung mit Rolf-Bernhard Essig am Dienstag, 09. April 2024 um 19 Uhr in der Scheune hinter der Spezerei

Märchenhafte Häppchen und Sprichwörtliches appetitlich aufgetischt von Rolf-Bernhard Essig Im geistigen Schlaraffenland warten in der Scheune hinter der Spezerei Gundelsheim am Dienstag, 9. April 2024 um 19 Uhr neben märchenhaften Erlebnissen mit dem „Indiana Jones der Sprachschätze“ (NN/NZ) Rolf-Bernhard Essig kleine, feine, handfeste Gaumenkitzler auf Sie. Diese passen perfekt zur sprichwörtlichen Märchenwelt, die unsere Alltagssprache […]

Der Bamberger Johann Lucas Schönlein und die Geburt der modernen Medizin – Vortrag von Prof. Dr. med. Bernhard Manger am Dienstag, 27. Februar 2024 um 19 Uhr in der Bücherei

Der „Schönleinsplatz“ in Bamberg ist sicher vielen ortskundigen bekannt, doch kaum jemand wird etwas über den Namensgeber des Platzes wissen. Dabei ist Johann Lucas Schönlein auf medizinisch-naturwissenschaftlichem Gebiet der wohl berühmteste Sohn der Stadt. Er gilt als derjenige, der im 19. Jahrhundert „der klinischen Medizin in Deutschland zum Durchbruch verhalf“. Geboren in Bamberg am 30. […]

eBooks, Epaper und
Audios

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie

Hier gehts zum
Onlinekatalog

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie

eBooks, Epaper und Audios

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie sich doch mal rein.

Hier gehts zum
Onlinekatalog

Hier einige unserer Neuigkeiten auf einen Blick. Wenn Sie alle Neuigkeiten der Bücherei Gundelsheim entdecken wollen klicken Sie sich doch mal rein.