Leben im „postfaktischen“ Zeitalter – Zukunftsthriller ab 14 Jahren

In einer Zukunft, in der die Erde durch den Klimawandel zerstört ist, flüchten sich die Menschen in virtuelle Welten. Ausgerechnet in der friedlichsten von allen, Kerrybrook, geschieht ein Verbrechen. Die verantwortliche Designerin Jana muss erkennen, dass sich reale und konstruierte Welt gegenseitig beeinflussen. Jana beginnt, die Vorgaben der Dachorganisation ‘Mastermind’ zu hinterfragen.

Ein fesselndes Buch! Wie weit wollen wir die Kontrolle über unser Leben abgeben?

 

Ein Medientipp von
Brigitte Brändel
Team der Bücherei Gundelsheim