WILLKOMMEN
IN DER BÜCHEREI
GUNDELSHEIM

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 bis 19 Uhr
Dienstag:16 bis 18 Uhr
Donnerstag:10 bis 12 Uhr
15 bis 17 Uhr
Sonntag: 10 bis 12 Uhr

Die moderne Bücherei befindet sich mitten im Ortszentrum von Gundelsheim. Sie ist Treffpunkt und Veranstaltungsstätte für alle Generationen. Der Medienbestand liegt bei rund 7000 Medien. Er wird monatlich um aktuelle Literatur ergänzt. Zu finden sind Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Tiptoi-Bücher, Tonie-Figuren, Zeitschriften, Spiele, DVD´s und Hörbücher.

Achtung: Den Besucher*innen der Bücherei wird das Tragen einer FFP2 Maske empfohlen.

WILLKOMMEN

IN DER BÜCHEREI

GUNDELSHEIM

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque.
penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes,penatibus et magnis dis parturient montes,Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 Uhr bis 19 Uhr
Dienstag:16 Uhr bis 18 Uhr
Donnerstag:10 Uhr bis 14 Uhr
Sonntag: 10 Uhr bis 12 Uhr

WILLKOMMEN IN DER BÜCHEREI​ GUNDELSHEIM

Die moderne Bücherei befindet sich mitten im Ortszentrum von Gundelsheim. Sie ist Treffpunkt und Veranstaltungsstätte für alle Generationen. Der Medienbestand liegt bei fast 7000 Medien für Kinder und Erwachsene. Er wird monatlich um aktuelle Literatur ergänzt. Zu finden sind Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Tiptoi-Bücher, Tonie-Figuren, Zeitschriften, Spiele, DVD´s und Hörbücher.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und besuchen Sie unsere Website. Hier finden Sie alle Information rundum die Bücherei Gundelsheim.

Unsere Öffnungszeiten

Montag:17 Uhr bis 19 Uhr Dienstag:16 Uhr bis 18 Uhr Donnerstag:10 Uhr bis 12 Uhr
15 Uhr bis 17 Uhr Sonntag: 10 Uhr bis 12 Uhr

eBooks, Epaper und
Audios

Mit LEO-NORD-Onleihe können Sie digitale Medien zeit- und ortsunabhängig ausleihen. Die Onleihe bietet eBooks, eAudios (Hörbücher), eMagazine und ePapers (Zeitungen und Zeitschriften). Für die Ausleihe suchen Sie zunächst die Bücherei Gundelsheim aus der Liste der beteiligten Bücherei aus und logen sich anschließend ein. Die Benutzernummer ist Ihre Lesernummer und das Passwort ist Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ – Bsp. 01.01.2000). Und schon können Sie losstöbern und Ihre Wunschmedien herunterladen.

Hier gehts zum
Onlinekatalog

 In unserem Katalog, können Sie Medien der Bücherei Gundelsheim suchen, verlängern oder reservieren. Nutzen Sie bei der Mediensuche immer die Funktion „Erweiterte Suche“, das erhöht die Trefferquote. Möchten Sie sich Einloggen, klicken Sie bei „Leserkonto“ auf den Button „Login“ und geben Ihre Lesernummer ein. Als Passwort benutzen Sie Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ – Bsp. 01.01.2000). Und vergessen Sie nicht, immer auch die neu erworbenen Titel anzuschauen. Der Button „Neue Titel“ befindet sich in der linken Leiste. Dort ist sicher auch etwas für Sie dabei.

eBooks, Epaper und Audios

Mit LEO-NORD-Onleihe können Sie digitale Medien zeit- und ortsunabhängig ausleihen. Die Onleihe bietet eBooks, eAudios (Hörbücher), eMagazine und ePapers (Zeitungen und Zeitschriften). Für die Ausleihe suchen Sie zunächst die Bücherei Gundelsheim aus der Liste der beteiligten Bücherei aus und logen sich anschließend ein. Die Benutzernummer ist Ihre Lesernummer und das Passwort ist Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ – Bsp. 01.01.2000). Und schon können Sie losstöbern und Ihre Wunschmedien herunterladen.

Hier gehts zum
Onlinekatalog

 In unserem Katalog, können Sie Medien der Bücherei Gundelsheim suchen, verlängern oder reservieren. Nutzen Sie bei der Mediensuche immer die Funktion „Erweiterte Suche“, das erhöht die Trefferquote. Möchten Sie sich Einloggen, klicken Sie bei „Leserkonto“ auf den Button „Login“ und geben Ihre Lesernummer ein. Als Passwort benutzen Sie Ihr Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ – Bsp. 01.01.2000). Und vergessen Sie nicht, immer auch die neu erworbenen Titel anzuschauen. Der Button „Neue Titel“ befindet sich in der linken Leiste. Dort ist sicher auch etwas für Sie dabei.

unsere Neuzugänge

Unsere Neuzugänge

Kathleen Weise: Der vierte Mond

Ein spannender Science Fiction Plot um eine bemannte Jupitermission. Was hat der Absturz des Orbiters Eurybia auf dem eisigen Jupitermond Kallisto mit dem Tod von drei Geschäftsleuten auf der Erde zu tun? Die Bergungsmission ahnt nichts von den Geheimnissen, die sie erwarten.  

Ariel Andrés Almada: Für meinen Sohn

Weil du etwas ganz Besonderes bist – Der große Erfolg aus Spanien jetzt auch auf Deutsch. Ein Bilderbuch mit farbenfrohen Illustrationen über die emotionale Verbindung zwischen Eltern und ihren kleinen Söhnen.

Maranke Rinck: Bob Popcorn – Der Popcorn-Spion

Bob Popcorn – eine phantasievolle und spannende Geschichte mit einem sprechenden Maismännchen. Sprechblasen und viele Illustrationen reichern die Geschichte an, so dass auch Wenigleser*innen begeistert sind. Zum Selbstlesen oder Vorlesen für Kinder von 6 –10 Jahren.

Ludwig Hasler: Für ein Alter, das noch was vorhat

Wer will sich schon mit dem Renteneintritt zur Ruhe begeben oder ständig Urlaub machen? Gerade dann bleibt doch endlich genügend Zeit, sich zu engagieren. Der Autor ruft dazu auf, die Zukunft für die kommenden Generationen mitzugestalten.  

Fee Krämer: Dodo Wallo und das völlig verflixte Zeitreise-Ei

Im Kinderzimmer der Zwillinge Flor und Ferdinand taucht überraschend ein merkwürdiges Ei auf und was noch verrückter ist, daraus schlüpft ein sprechender Dodo, namens Wallo. Und ob man es glaubt oder nicht, dieses Ei ist eine Zeitmaschine. Doch da sie defekt ist, kann Wallo nicht mehr zurückreisen. Ob es den Kindern gelingt das Zeitreise-Ei zu […]

Harald Martenstein: Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff

Für die ZEIT schreibt der Autor und Journalist Harald Martenstein schon seit vielen Jahren. Martensteins Kolumnen handeln von unterschiedlichsten Themen. So berichtet er in der Geschichte „Das Hochbett“ etwa von den Begleiterscheinungen des „Älterwerdens“ und der Idee, sich den Traum von einem Hochbett zu erfüllen. Und in „Blutiger Sonntag“ ist zu erfahren, wie chaotisch ein […]

Kathleen Weise: Der vierte Mond

Ein spannender Science Fiction Plot um eine bemannte Jupitermission. Was hat der Absturz des Orbiters Eurybia auf dem eisigen Jupitermond Kallisto mit dem Tod von drei Geschäftsleuten auf der Erde zu tun? Die Bergungsmission ahnt nichts von den Geheimnissen, die sie erwarten.  

Ariel Andrés Almada: Für meinen Sohn

Weil du etwas ganz Besonderes bist – Der große Erfolg aus Spanien jetzt auch auf Deutsch. Ein Bilderbuch mit farbenfrohen Illustrationen über die emotionale Verbindung zwischen Eltern und ihren kleinen Söhnen.

Maranke Rinck: Bob Popcorn – Der Popcorn-Spion

Bob Popcorn – eine phantasievolle und spannende Geschichte mit einem sprechenden Maismännchen. Sprechblasen und viele Illustrationen reichern die Geschichte an, so dass auch Wenigleser*innen begeistert sind. Zum Selbstlesen oder Vorlesen für Kinder von 6 –10 Jahren.

Ludwig Hasler: Für ein Alter, das noch was vorhat

Wer will sich schon mit dem Renteneintritt zur Ruhe begeben oder ständig Urlaub machen? Gerade dann bleibt doch endlich genügend Zeit, sich zu engagieren. Der Autor ruft dazu auf, die Zukunft für die kommenden Generationen mitzugestalten.  

hintererbereich_voll
Rechteck 8@1X

Unser

Virtueller
Rundgang

Neugierig? Dann treten Sie ein und besuchen die Bücherei Gundelsheim doch einmal virtuell!

Unsere Medientipps

Unsere Medientipps

Marc Elsberg: Der Fall des Präsidenten

Ein unvorstellbarer Affront gegen die USA – der Ex-Präsident Douglas Turner wird bei einer Reise nach Athen vom Internationalen Strafgerichtshof (ICC) festgenommen. Ihm werden Kriegsverbrechen vorgeworfen und er soll nach Den Haag überstellt werden. Zuvor muss jedoch ein griechisches Gericht die Rechtmäßigkeit des Haftbefehls in einer Gerichtsverhandlung für korrekt erklären. Als Vertreterin des ICC ist […]

Eva Menasse: Dunkelblum

Es ist wahrlich keine leichte Lektüre, aber wenn man sich nicht von der Vielzahl der früheren und heutigen Kleinstadtbewohner von Dunkelblum und den über 500 Seiten abschrecken lässt, sondern sich dem Sog der Handlung hingibt, dann hat man eines der seltenen, wunderbaren Leseerlebnisse, die einem noch lange im Gedächtnis bleiben. Eva Menasse ist mit ihrem […]

Leïla Slimani: Das Land der Anderen

Der Liebe wegen verlässt Mathilde am Ende des zweiten Weltkrieges das Elsass. Sie geht mit ihrem Mann Amin, der als Kolonialsoldat in Frankreich stationiert war, nach Marokko, Dort erlebt sie strenge Tradition, den alltäglichen Rassismus der Kolonialgesellschaft und das Unverständnis ihres Mannes. Leila Slimani schreibt wertfrei über ihre Figuren und über die verschiedenen Facetten des […]

Pija Lindenbaum: Wir müssen zur Arbeit

Rasch wird das sich windende Baby im Kinderzimmer ins Bett gebracht. Es kann ruhig alleine bleiben, meinen die drei Kinder, denn sie haben Wichtigeres zu tun.  Sie müssen nämlich zur Arbeit! Schnell den Arztkoffer gepackt und ab geht es mit dem Auto zur Praxis. Dort warten allerlei tierische und menschliche Patienten auf sie. Flugs muss […]

Anna Woltz: Haifischzähne

Was treibt zwei elfjährige Kinder auf Fahrrädern rund um das niederländische Ijsselmeer – 360 km in nur 21 Stunden? Atlanta fährt gegen die Krebserkrankung ihrer Mutter, in der Hoffnung, dass sie wieder gesund wird. Und Finley, der ihr gleich zu Beginn der Tour ins Rad fährt? Er ist nach einem schlimmen Streit mit seiner Mutter […]

Karsten Brensing & Katrin Linke: Die spannende Welt der Viren und Bakterien

Das Sachbuch der Biologen Katrin Linke und Karsten Brensing startet mit einer ungewöhnlichen Aussage. „Der Grund für den Ausbruch der weltweiten Pandemie ist ein Virus ist, das im Verhältnis zu uns nicht größer ist, als eine Maus zur Erde.“ Dieses winzige Coronavirus schränkt uns alle seither stark ein. Dies haben die beiden Autoren zum Anlass […]

Unser Virtueller Rundgang

Neugierig? Dann treten Sie ein und besuchen die Bücherei Gundelsheim doch einmal virtuell!

Das sind unsere Medientipps

Kathleen Weise: Der vierte Mond

Ein spannender Science Fiction Plot um eine bemannte Jupitermission. Was hat der Absturz des Orbiters Eurybia auf dem eisigen Jupitermond Kallisto mit dem Tod von drei Geschäftsleuten auf der Erde zu tun? Die Bergungsmission ahnt nichts von den Geheimnissen, die sie erwarten.  

Ariel Andrés Almada: Für meinen Sohn

Weil du etwas ganz Besonderes bist – Der große Erfolg aus Spanien jetzt auch auf Deutsch. Ein Bilderbuch mit farbenfrohen Illustrationen über die emotionale Verbindung zwischen Eltern und ihren kleinen Söhnen.

Maranke Rinck: Bob Popcorn – Der Popcorn-Spion

Bob Popcorn – eine phantasievolle und spannende Geschichte mit einem sprechenden Maismännchen. Sprechblasen und viele Illustrationen reichern die Geschichte an, so dass auch Wenigleser*innen begeistert sind. Zum Selbstlesen oder Vorlesen für Kinder von 6 –10 Jahren.

Ludwig Hasler: Für ein Alter, das noch was vorhat

Wer will sich schon mit dem Renteneintritt zur Ruhe begeben oder ständig Urlaub machen? Gerade dann bleibt doch endlich genügend Zeit, sich zu engagieren. Der Autor ruft dazu auf, die Zukunft für die kommenden Generationen mitzugestalten.  

Fee Krämer: Dodo Wallo und das völlig verflixte Zeitreise-Ei

Im Kinderzimmer der Zwillinge Flor und Ferdinand taucht überraschend ein merkwürdiges Ei auf und was noch verrückter ist, daraus schlüpft ein sprechender Dodo, namens Wallo. Und ob man es glaubt oder nicht, dieses Ei ist eine Zeitmaschine. Doch da sie defekt ist, kann Wallo nicht mehr zurückreisen. Ob es den Kindern gelingt das Zeitreise-Ei zu […]

Harald Martenstein: Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff

Für die ZEIT schreibt der Autor und Journalist Harald Martenstein schon seit vielen Jahren. Martensteins Kolumnen handeln von unterschiedlichsten Themen. So berichtet er in der Geschichte „Das Hochbett“ etwa von den Begleiterscheinungen des „Älterwerdens“ und der Idee, sich den Traum von einem Hochbett zu erfüllen. Und in „Blutiger Sonntag“ ist zu erfahren, wie chaotisch ein […]

News IM ÜBERBLICK

Hier finden Sie Neuigkeiten und Veranstaltungsinformationen der Bücherei Gundelsheim, zum Beispiel zu Autorenlesungen, Vorträgen, Kleinkunst oder Vorleseaktionen. Klicken Sie doch einmal rein.

News IM ÜBERBLICK

Hier finden Sie Neuigkeiten und Veranstaltungsinformationen der Bücherei Gundelsheim, zum Beispiel zu Autorenlesungen, Vorträgen, Kleinkunst oder Vorleseaktionen. Klicken Sie doch einmal rein.

Vorlesespaß mit Kinderbuchautorin Judith Allert am Sonntag, 4. Dezember 2022 um 14 Uhr

Interaktive Lesung für Kids am 2. Advent Judith Allert erzählt, liest und lädt zum Mitmachen ein. Gemeinsam mit der Autorin tauchen die Kinder in vorweihnachtliche Geschichten ein. Außerdem lernen sie den cleveren Drachen Fips aus Judith Allerts aktuellem Kinderbuch „Fips Flackerzahn und das geheimnisvolle Donnergrummeln“ kennen. Datum: Sonntag, 04.12.2022 Uhrzeit: 14 Uhr Ort: Bücherei Eintritt: […]

Musikalische Krimilesung mit Volker Backert und „Gitarren-Mafioso” Franco Corleone am Freitag, 25. November 2022 um 19 Uhr

„Best of SOKO FRANKEN“ Der Autor Volker Backert und Gitarren-Mafioso” Franco Corleone präsentieren ihr Programm “Best of SOKO FRANKEN“, ein Querschnitt aus den Krimis “Das Haus vom Nikolaus”, “Todesfessel”, “Hardrock” und der “Rhein-Main-Bestie”. Freuen Sie sich auf eine spannende Lesung mit Volker Backert und einem tollen musikalischen Part von Gitarren-Mafioso Franco Corleone mit Rockklassikern aus […]

Kulinarische Krimilesung mit Helmut Vorndran und seinem neuen Frankenkrimi am Freitag, 11. November 2022 um 18:30 Uhr

OBSIDIANGOLD – Der zwölfte Frankenkrimi mit Kommissar Haderlein Zwei Tote, die nicht zu identifizieren sind, eine geheimnisvolle Organisation, deren Wurzeln bis nach Afghanistan reichen. Die Bamberger Kommissare Haderlein und Lagerfeld nehmen gemeinsam mit dem Ermittlerschwein Riemenschneider Eberns Unterwelt unter die Lupe. Passend zum St. Martins-Tag wird die kriminelle Lesung mit einem 3-Gang-Martinsgans-Menü begleitet. Datum: Freitag, […]

Dr. Christine Freise-Wonka liest aus Ihrem aktuellen Buch „Bodenschatz“ am Donnerstag, 27. Oktober 2022 um 19 Uhr

Ein Tatsachenroman über die Geschichte zweier Bamberger Fabrikantenfamilien. In ihrem Roman erzählt die Autorin von ihrer eigenen Familie Bodenschatz, die erfolgreiche Unternehmer waren und deren schicksalhafte Verknüpfung mit der jüdischen Fabrikantenfamilie Kahn, die Bamberg in der Nazizeit verlassen musste. Ein Abend, an dem Dr. Christine Freise-Wonka Einblicke in ihre Familiengeschichte und die Geschichte des jüdischen […]